Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 01.01.2006

Ich habe Anfang Dezember eine Hormontherapie begonnen, da ich seit fast 8 Jahren unregelmäßig bzw. nur mit Hilfe von Hormonen meine Regel oder einen Eisprung hatte.
Laut meinem Arzt, der erst wieder Mitte Januar da ist, war mein fruchtbarer Tag 18,19,21 Dezember 2005. Hier hatte ich keinen Verkehr mit meinem Freund, aber die Tage zuvor, sowie die Tage danach.
Ich hatte jetzt nochmals zum 26-30 erniedrigte Temperatur ( 36.3 ) und erst seit gestern wieder 36,7 was hat das zu bedeuten? Bin so unsicher, weil mein Arzt mir das auch irgendwie alles nicht richtig erklärt hat und ich in Büchern nichts genaues darüber finde. Seit vorgestern habe ich linksseitig am Eierstock starke Schmerzen, da ich öfters Cysten habe, habe ich Angst, daß dies wieder eine Cyste ist.


Schwanger kann ich nicht sein, oder?

Anonym

Antwort vom 01.01.2006

Hallo Melanie, das ist schwierig zu beantworten. Eine Zyste kann man aus der Ferne nicht diagnostizieren. wenn Sie Schmerzen haben, sollten Sie einen anderen Gynäkologen aufsuchen. Ob Sie schwanger geworden sind, ist auch nicht klar zu sagen, wenn Ihr Hormonhaushalt so in Unordnung ist. Lassen Sie sich nochmal gynäkologisch untersuchen.
LG Karin

22
Kommentare zu "kann ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: