Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Rest-HCG oder erneute Schwangerschaft?"

Anonym

Frage vom 01.01.2006

Hallo!
Hab da mal ein Frage. Hatte am 05.12.2005 eine Ausschabung in der 10. SSW. Hab seit 2 Wochen auch wieder ungeschützten GV. Habe seit ca. einer Woche jetzt wieder die typischen Schwangerschaftszeichen wie Übelkeit und ein Ziehen in der Leistengegend. Meine Tage hab ich auch noch nicht bekommen. Neugierig wie man ist hab ich vor 2 Tagen eine Test gemacht (so einen den man schon 10 tage nach der Empfängnis benutzen kann) und da war eine dünne aber deutliche Linie zu erkennen. Bin jetzt ganz verwirrt und frage mich, ob das noch der Rest des HCG sein kann oder ob ich etwa wieder schwanger bin? Kannst du mir vielleicht weiter helfen?

Anonym

Antwort vom 01.01.2006

Hallo Sylvia,
Der HCG-Spiegel hinkt noch etwas nach nach einer Ausschabung, allerdings scheint mir das zu lang zu sein. Ich würde , sollte in den nächsten 2 Wochen keine Periode kommen, den Gynäkologen aufzuchen. Im Prinzip wäe eine erneute Schwangerschaft möglich, wenn auch nicht sehr wahrscheinlich.
Lg Karin

22
Kommentare zu "Rest-HCG oder erneute Schwangerschaft?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: