Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie lange warten nach Fehlgeburt?"

Anonym

Frage vom 03.01.2006

Hallo liebes Hebammen Team!
ich hatte am 26-11 eine Fehlgeburt in der 11SSW. Danach ist KEINE Auschabung vorgenommen. Einen Monat spaeter hatte ich meine erste Regelblutung, etwas heftiger als normal. Der Tip von meinem Frauenarzt war, um einen Zyklus ab zu warten, bevor ich wieder schwanger werden koennte. Was ist eure Meinung darueber? Ich will natuerlich so schnell moeglich wieder beginnen! Danke im Vorraus!
Danke im Vorraus

Antwort vom 03.01.2006

Da Sie keine Ausschabung hatten, können Sie, wenn Sie wollen, gleich wieder "beginnen"! Es kann aber trotzdem einige Z dauern, bis sich Eisprung etc wieder einpendeln, seinen Sie nicht enttäuscht, wenn es nicht gleich wieder klappt. Alles Gute und ein erfolgreiches neues Jahr ;-)!

18
Kommentare zu "wie lange warten nach Fehlgeburt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: