Themenbereich: Vorsorgeuntersuchungen

"was bedeutet ein zu großer Magen?"

Anonym

Frage vom 06.01.2006

Hallo!
Ich war gestern beim Organscreening (23.SSW) und es hat soweit alles gepasst, nur der Magen des Babys war zu groß (im oberen Grenzbereich).
Können Sie mir sagen was das zu bedeuten hat oder welche Ursachen das haben kann?
Danke.
MfG Doris

Antwort vom 06.01.2006

"oberer Grenzbereich" ist ja nicht "zu groß", sondern eben "groß"! Ich denke nicht, dass Anlass zur Sorge besteht, bestimmt ist alles völlig in Ordnung. Kein Ungeborenes (genau so wie auch kein "Geborenes") entspricht von Kopf bis Fuß genau dem Mittelwert. Alles Gute!

31
Kommentare zu "was bedeutet ein zu großer Magen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: