Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann ich trotz negativem Test schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 06.01.2006

Meine letzte Periode habe ich am 30.10.05. Heute habe ich nur ein bisschen braunen Ausfluss. Ich habe schon 2 Schwangerschaftstests gemacht mit negativem Ergebnis. Trotzdem kann ich schwanger sein? Ich wurde sich sehr freuen.

Antwort vom 06.01.2006

Mit sehr unregelm. Periode ist es schwierig, festzustellen, ob bzw wann der Eisprung stattfindet. Versuchen Sie mit Frauenmanteltee, Angelikawurzelpräparat u. Himbeerblättertee Ihren Zyklus zu regulieren; das dauert allerdings auch einige Monate. Wenn es klappt, finden dann auch regelm. Eisprünge statt und die Chance auf eine Schwangerschaft wird größer. Sollte die Regel weiter ausbleiben, können Sie ab und zu einen Test machen, denn es ist trotzdem möglich, dass Sie schwanger werden; die Tees schaden aber auch einer Schwangerschaft nicht. Alles Gute!

22
Kommentare zu "kann ich trotz negativem Test schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: