Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger nach Pille danach?"

Anonym

Frage vom 08.01.2006

Hallo liebes Hebammen Team.
Meine Freundin (22) hatte am 24.11.05 den Beginn ihrer letzte Blutung. Gleichzeitig hat sie die Pille abgesetzt.
Am 01.12.05 hatten wir Verkehr wobei das Kondom geplatzt ist. Wir sind sofort zur nächsten Apotheke und liessen ihr die Pille danach (Norlevo) verschreiben, welche Sie zwei Stunden nach dem Verkehr einnahm.
Da wir beide noch nicht für ein Kind bereit sind machen wir uns nun grosse Sorgen.
Am 20.12. machte meine Freundin einen SS-Test der anscheinend leicht positiv ausfiel. Zwei Tage später machten wir zusammen einen zweiten Test, der war dann negativ.
Da Ihre Periode jedoch nicht einsetzte, ging meine Freundin dann am 29.12 zur Frauenärztin und machte dort gleich morgens einen 3. Test (Urin) welcher auch negativ war. Als meine Freundin endlich erleichtert war, deutete die Ärztin an, dass Sie sich nicht zu früh freuen soll.
Nun ist die Ärztin im Urlaub und meiner Freundin war es vor drei, zwei Tagen übel. Nun haben wir beide wieder riesige Angst, hin bis zu Schlafstörungen.
Ist es denn möglich, dass meine Freundin schwanger ist, oder kann es auch an der Pille danach oder dem Absetzen der Pille liegen.
Für ihre Anwort bedanke ich mich.

Antwort vom 09.01.2006

Nach 3 x neg. Test denke ich nicht, dass Ihre Freundin schwanger ist, wenn es außer der einmaligen Verhütungspanne keine weiteren gab. Warum die FÄ meint, Sie sollten sich nicht auf das Ergebnis verlassen könne, weiß ich nicht: Wenn am 01.12. unverhüteter Verkehr war und dabei eine Schw. entstanden wäre (was schon wg der Pille danach unwahrascheinlich ist), müßte der Test am 29.12. positiv sein. Die Übelkeit kann auch die Angst vor einer Schw., die Hormonumstellung od. einen verdorbenen Magen zur Ursache haben. Zur Sicherheit können Sie noch mal einen Test machen, aber ich denke, dass Sie beide entspannen können... Denken Sie gemeinsam über eine zuverlässige Verhütung nach, dazu informieren auch Pro-Familia- u. ähnl. Beratungsstellen. Grüße an Ihre Freundin und alles Gute für Sie beide!!

22
Kommentare zu "schwanger nach Pille danach?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: