Themenbereich: Schwangerschaftstest

"kann ich eine Schwangerschaft jetzt schon merken?"

Anonym

Frage vom 09.01.2006

Hallo Ihr Lieben Hebammen

bräuchte mal eure Erfahrungen...
habe am 15.12 die Pille Valette wg Babywunsch abgesetzt.
Bin 21 und hatte mit und ohne Pille immer regelmäßigen Zyklus. Am 18.12 hatte ich dann meine MS. der ES müsste dann so um Silvester/Neujahr. (gemerkt ob ich ihn hatte hab ich nicht wirklich) Nächste MS käme dann am ca. 15.01
Seid 2 Tagen ist mir übel und mir kommt es ständig vor ich müsste gleich Erbrechen... Außerdem ist mir wahnsinnig kalt und hatte die ganze woche wenig lust auf GV. Können dass schon Anzeichen sein? Hab heut einen Frühtest gemacht (negativ). Wahr warscheinlich noch zu früh oder?
Kann es überhaupt schon in ersten Zyklus klappen?wenn ja kann mann jetzt schon was merken????
Danke für Eure Hilfe!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Antwort vom 10.01.2006

Hallo, es ist gut möglich direkt im ersten Zyklus nach Absetzen der Pille schwanger zu werden. Unwahrscheinlich wäre allerdings, dass Sie jetzt bereits schon etwas von der Schwangerschaft merken könnten. Oft werden die normalen Begleiterscheinungen, die mit Absetzen der Pille eintreten als Schwangerschaft fehlinterpretiert. Es wäre auch möglich, dass sich Ihr Zyklus jetzt erst mal verschiebt und es eine Weile dauert bis Zyklus und Eisprung wieder "berechenbar" kommen. Für einen test war es auf jeden all noch zu früh. Mit einem zuverlässigen Ergebnis könnten Sie ab ca. eine Woche nach Ausbleiben der Periode rechnen oder drei Wochen nach der möglichen Befruchtung. Da es aber wie gesagt zu Verschiebungen des Zyklus kommen kann, müssten Sie bei einem negativen Ergebnis den Test im Wochenabstand wiederholen, wenn die Periode weiter ausbleibt.
Alles Gute, Monika

12
Kommentare zu "kann ich eine Schwangerschaft jetzt schon merken?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: