Themenbereich: Gesundheit

"kann ich mich mit Toxoplasmose angesteckt haben?"

Anonym

Frage vom 13.01.2006

Hallo liebes Team!

Ich bin derzeit in der 9 Schwangerschaftswoche!
Heute war ich bei meiner Freundin, die eine Katze hat!
Kann es sein, dass ich unbemerkt ein Katzenhaar verschluckt habe, das auf dem Kuchen war?
Was soll ich machen, da die Toxoplasmose-Kontrolluntersuchungen negativ waren.
Vielen Dank für Ihre Antwort

Anonym

Antwort vom 13.01.2006

Hallo, selbst wenn Sie ein Katzenhaar verschluckt haben sollten, ist es sehr unwahrscheinlich, sich darüber mit Toxoplasmose neu zu infizieren. Sie hatten bisher noch keine Infektion, waren aber sicher schon häufiger bei Ihrer Freundin zu Hause oder hatten Kontakt zu Tieren. Bisher hatten Sie noch keine Infektion, warum sollte es nun jetzt passieren? Toxoplasmose wird über Katzenkot übertragen, zu dem Sie ja keinen Kontakt hatten. Sollten Sie sich zu große Sorgen machen, können Sie nach einer angemessenen Inkubationswartezeit die Toxoplasmoseuntersuchung (auch auf eigene Kosten) wiederholen lassen. Besprechen Sie auch mit Ihrer Ärztin, wie hoch sie das Risiko einschätzt. Alles Gute und herzliche Grüße, Ina

Weitere Informationen zum Thema Toxoplasmose

19
Kommentare zu "kann ich mich mit Toxoplasmose angesteckt haben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: