Themenbereich: Gesundheit

"wie kann ich Husten behandeln?"

Anonym

Frage vom 13.01.2006

Hallo, ich bin der 6.SSW und leide seit 12 Tagen an starkem Husten, kann nachts kaum schlafen, meine Frauenärztin hat gesagt, dass ich es ohne Medikamente (viel Trinken, Luft feuchten) versuchen soll und mein Hausarzt hat Homöopathisches Arneimittel gegeben. Leider alles ohne Erfolg. Ich war jetzt bei meinem Lungenarzt, der hat mir Budecort Novolizer Pulver zum Inhalieren gegeben (Wirkstoff Budesonid , weiterer Bestandteil Laktosemonohydrat). Ich habe es bis jetzt noch nicht genommen, weil ich kein Risiko für das Baby eingehen möchte, und weil man in dem ersten Drittel der Schwangerschaft soweit wie möglich Medikamente vermeiden soll. Was soll ich machen???

Anonym

Antwort vom 13.01.2006

Hallo!
Während bestimmter Phasen der Schwangerschaft sollte das Medikament nur angewendet werden, wenn Ihr Arzt dies für dringend erforderlich hält. Ob nun der Lungenfacharzt ausreichend die Schwangerschaftsphasen berücksichtigt oder Ihr Frauenarzt genügend Ihre Beschwerden beachtet, damit es nicht zu einer Lungenentzündung oder zu einer chronischen Erkrankung führt ist abzuwägen. Bitten Sie doch Ihre Ärzte miteinander zu kommunizieren und evtl. detaillierte Auskunft bei einen Pharmakologen zu erfragen. Wenn das Medikament in dieser Phase der Schwangerschaft geeignet ist, soll eine klare Aussage gemacht werden, wenn es eher unsicher ist, sollte nach einem anderen Wirkstoff gesucht werden. Lesen sie bitte noch mal die Packungsbeilage des Medikaments durch und besprechen Sie es mit Ihren Ärzten. Schnelle gute Besserung, Ina

22
Kommentare zu "wie kann ich Husten behandeln?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: