Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ist eine Schwangerschaft bei vergessener Pille durch GV davor möglich?"

Anonym

Frage vom 14.01.2006

Liebes Hebammenteam,
ich nehme seit Jahren regelmäßig die Pille (seit einem halben Jahr Petibelle).
Nachdem ich vor kurzem die Pilleneinahme in der ersten Woche einmalig vergessen hatte, stellte ich verwundert fest dass die Packunsgbeilage die Möglichkeit einer Schwangerschaft betont, sollte in der Woche vor vergessener Pilleneinahme Geschlechtsverkehr stattgefunden haben. Da dies bei mir der Fall war, würde ich gerne wissen wie eine Schwangerschaft unter diesen Umständen möglich ist und wie hoch man dieses Risiko einschätzen muss!???
Mit einer schnellen Antwort wäre mir sehr geholfen!!

Antwort vom 15.01.2006

Hallo, eine Schwangerschaft ist theoretisch möglich, weil sich Spermien ja eine Weile halten und es dadurch sein kann, dass eine Schwangerschaft bei vergessener Pille eintreten kann, obwohl ab diesem Zeitpunkt kein ungeschützter Verkehr stattgefunden hat. Man geht davon aus, dass sich Spermien ca. 2-3 Tage in der Scheide halten können, jedoch ist auch eine Haltbarkeit bis zu einer Woche möglich. Sehr wahrscheinlichkeit ist eine Schwangerschaft trotzdem nicht. Sollte die Periode ausbleiben, kann Ihnen ein Test Gewissheit bringen.
Alles Gute, Monika

14
Kommentare zu "Ist eine Schwangerschaft bei vergessener Pille durch GV davor möglich?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: