Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"was kann ich noch tun, um schwanger zu werden?"

Anonym

Frage vom 16.01.2006

Hallo Hebammen-Team,

ich habe im Februar 2005 die Pille abgesetzt, da mein Mann und ich uns ein Kind wünschen. Zusätzlich nehme ich seit einem Monat Mönchpfeffer ein und trinke eine Teemischung bestehend aus Schafgarbe, Johanniskraut, Brennesselsamen, Frauenmantelkraut und Rotkleeblüten. Leider ohne Erfolg. Meine Frauenärztin meint nur, ich solle uns Zeit geben, aber nun ist es fast ein Jahr her und es ist immer noch nichts passiert. Es wurde nur mal Ultraschall gemacht, ansonsten noch keine weiteren Untersuchungen. Mein Mann und ich führen eine Wochenendehe und schlafen deshalb in der Zeit Freitag - Sonntag 2-3 mal miteinander. Nun wollte ich einen Eisprungtest kaufen um die fruchtbare Zeit zu ermitteln. Wenn das eben in der Woche liegt, dann einfach zu meinem Mann fahren und mit ihm schlafen. Was halten Sie davon? Gibt es noch andere Möglichkeiten, die eine Schwangerschaft positiv beeinflussen? Ich rauche nicht, trinke keinen Alkohol und trinke lediglich morgens eine Tasse Kaffee. Stress habe ich auch keinen.

Über eine Antwort würde ich mich sehr freuen und verbleibe

mit herzlichen Grüßen


Barbara

Anonym

Antwort vom 16.01.2006

Hallo Barbara,
ich kann den Tip Ihres Arztes nur unterstützen, das Ganze entspannt anzugehen. Natürlich muss in der Zeit um den Eisprung Geschlechtsverkehr erfolgen, wenn Sie schwanger werden wollen. Sinnvoll wär es vielleicht mal eine Zeit die Aufwachtemperatur zu messen , um zu ermitteln , wann in etwa Ihr Eisprung ist. Am optimalsten ist Verkehr ab 2-3 Tage vor dem Eisprung, nicht nur am Tag des Eisprungs selber. Das erhöht die Chancen. Viel Glück
Karin

21
Kommentare zu "was kann ich noch tun, um schwanger zu werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: