Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wann ist der genaue Termin?"

Anonym

Frage vom 22.01.2006

Hallo, ich bin mir nicht sicher ob der errechnete ET meines Frauenarztes zutrifft. Ich hatte am 29. 11.auf 30.11 ungeschützten GV und unterlag zuvor einer hormonbehandlung. am 16.12. habe ich einen positiven Schwangerschaftstest gehabt. mein Arzt errechnete mir aber den 30.08. als ET. allerdings war ich am 17.01. zur Untersuchung dort gab er etwa mitte 9.SSW an.Die größe des embryos lag bei 20.1mm. was haut jetzt eher hin? wann könnte ich den genauen ES gehabt haben?können sie mir weiterhelfen??

Anonym

Antwort vom 23.01.2006

Hallo! Nach Ihren Angaben komme ich auch einen ET Ende August. Der Ultraschall gibt immer nur einen "Durchschnittswert" an. Sie wissen sicher selbst, das nur ungefähr 4% der Kinder tatsächlich an ihrem errechneten Termin geboren werden. 3 Wochen vor bis 2 Wochen über den ET gilt als ganz normaler Geburtszeitraum. Sollte Ihnen am dem ET weiter etwas nicht klar sein, besprechen Sie es bitte auch mit Ihrem Arzt. Einen guten weiteren Verlauf, herzliche Grüße, Ina

20
Kommentare zu "wann ist der genaue Termin?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: