Themenbereich: Schlafen

"wie verhalten wir uns richtig?"

Anonym

Frage vom 22.01.2006

Unser Jan 10.10.2005 schläft seit einigen Wochen von ca 20.00 bis 7.00 . Das ist sehr schön. In den letzten Nächten weint er Nachts immer mal wieder so im Abstand von 1-2 Stunden er ist dann aber nicht wach.Aber sehr unruhig.manchmal beruhigt er sich von selber manchmal trösten wir ihn Das verhalten findet immmer in der zweiten Nachthälfte statt. Was ist das wie verhalten wir uns richtig.Grüße

Antwort vom 23.01.2006

Hallo!Vieleicht war bei Ihnen in letzter Zeit viel los oder im Tagesablauf von Jan hat sich etwas verändert?!Auf jeden Fall beschäftigt ihn nachts eine Menge und er aht viel zu verarbeiten. Er scheint ja gut damit zurechtzukommen, und wenn nicht wird er von Ihnen getröstet und das ist gut so. Auch kleine Babys haben ein Seelenleben und sind schon kleine Persönlichkeiten. Um Ihr Kind zu verstehen, müssen Sie gar nicht so kompliziert denken, sondern einmal bei sich selbst nachhorchen, was Ihnen in dieser oder jenen Situation gut tun würde und wo die Ursachen liegen( für z.Bsp.schlechtes schlafen bei Streß).
Alles Gute.
Cl.Osterhus

23
Kommentare zu "wie verhalten wir uns richtig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: