Themenbereich: Babyernährung allgemein

"kann ich Honig und Milch geben?"

Anonym

Frage vom 24.01.2006

Guten Tag!! Ich wollte nur mal Fragen, warum soll man Babys unter einem Jahr keinen Honig geben darf?? Es gibt ja auch von Alete einen Brei mit Honig ab 8. Monat. Mir haben viele gesagt das man das nicht soll.
Genauso wurde mir gesagt das man einem Kind unter einem Jahr keine Milch geben soll. Warum denn?? Mein Sohn 9 Monate bekommt Abends eine Flasche Schmelzflocken und die wird ja auch mit halb Milch/ halb Wasser gemacht. Morgens bekommt er als Zwischenmalzeit ein Kaaba seit ungefähr 8 Wochen. Er hatte am Anfang immer diese Minus L mit1,5% Fett Milch bekommen und nun gebe ich ihm die Milch mit 1,5% Fett. Man sagte mir das so ein Baby wenn überhaupt so früh schon Milch bekommt dann Vollmilch. Warum den??
Danke für die Antwort. Martina

Anonym

Antwort vom 24.01.2006

Hallo, in Honig können sich Botulismusbakterien( Ausscheidungsprodukt der Bienen) befinden und diese Keime, können bei Kinderen eine tödliche Infektion verursachen.
Ab einem Jahr kann das Verdauungssystem und das Immunsystem mit diesen Keimen zurecht kommenkönnen.
Reine Kuhmilch soll erst ab einem Jahr gegeben werden, da Kuhmilch ein weit verbreitetes Nahrungsallergen ist.
Ab dem 9. Lm kann langsam mit einer Halbmilch begonnen werden( aber in einer Halbmilch ist nur 50% Kuhmilcheiweiß, wie in reiner Milch).
Kinder sollen bis 2 Jahre Vollmilch bekommen , da sie zum Wachsen natürliche Fette brauchen

30
Kommentare zu "kann ich Honig und Milch geben?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: