Themenbereich: Babyernährung allgemein

"wie kann ich die Beikost fortführen?"

Anonym

Frage vom 29.01.2006

Hallo, meine Tochter ist jetzt 8 Monate. Ich habe 7 Monate voll gestillt und seit 4 Wochen gibt es mittags Gemüsebrei. Vor einer Woche fing sie an weniger zu essen und jetzt macht sie den Mund nicht mehr auf. Habe dann 3 Tage wieder voll gestillt in der Hoffnung das sie jetzt wieder ißt. Hab es meinen Mann versuchen lassen. Sie macht den Mund aber nicht auf. Egal was man ihr anbietet. Wollte jetzt eigentlich auch mit die zweite Mahlzeit abends ersetzen. Nur jetzt bin ich sehr unsicher wie ich weitermachen soll. Wie bekomme ich sie wieder zum Essen ohne Kampf ?
Warte ich mit der zweiten Mahlzeit bis sie wieder mittags ißt ?

Anonym

Antwort vom 29.01.2006

Hallo, es gibt 2 Möglichkeiten, warum Ihre Tochter plötzlich das Essen verweigert.Entweder vertägt sie die neue Nahrung noch nicht und sie reagioert instinktiv darauf, indem sie die Nahrung verweigert. Die andere Möglichkeit ist, dass ihr das Gemüse nicht so gut schmeckt oder Sie die Sorte zu oft gewechselt haben. Sie können noch versuchen ihr geriebenes Obst( Apfel oder Birne mit einem halben Teelöffel Mandelmus ) anzubieten und wenn dies aber auch nicht angenommen wird, würde ich sie wieder voll stillen und warten, bis sie von sich aus anfängt nach etwas anderem, als Brust zu verlangen.
Sie können erstmal das Mittagessen sein lassen und ihr stattdessen am Abend Obst anbieten- so dass die neue Kost ganz vom Mittagessen getrennt ist.
Manchmal ist das Verweigern der Beikost eine kurze Phase und dann fangen die Kinder mit Spaß von alleine an zu essen. Andere Kinder warten, bis sie vom Tisch mitessen können und verweigern alle Breikost und erst, wenn es das Gleiche gibt, was die Eltern essen, sind sie zufrieden.
Sie können versuchen ihr am Mittag anstatt Gläschen, etwas von Ihrem Teller zu füttern, in diesem Fall müssten Sie ohne Salz ect. kochen und sie dann direkt vom gleichen Teller füttern, von dem auch Sie essen.
Sie sehen, es gibt verschiedene Möglichkeiten was Sie ausprobieren können.

23
Kommentare zu "wie kann ich die Beikost fortführen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: