Themenbereich: Schlafen

"schläft mein Kind zu lange?"

Anonym

Frage vom 05.02.2006

Hallo liebes Hebammenteam!!

Meine Tochter ist jetzt 19 Wochen alt. Freitag habe ich mit ihr das erste mal am Babyschwimmen teilgenommen. Seit gestern schläft sie den ganzen Tag und auch nachts schläft sie weiterhin ihre 10 Stunden. Sie ist etwas verschnupft, ist ansonsten aber fit und lacht viel. Sie trinkt auch ganz normal. Ist es möglich das sie die Eindrücke vom Schwimmen verarbeiten muss? Sollte ich mit ihr zum Arzt gehen falls sie weiterhin so lange schläft?

Antwort vom 05.02.2006

Hallo!Nein.Solange Ihre Tochter ein normales Verhalten zeigt gibt es überhaupt keinen Grund zur Unruhe. Es war wahrscheinlich einfach nur sehr anstrengend, aber wohltuend für sie und jetzt ruht sie sich aus. Es werden sicher Tage kommen an denen Sie sich nach einer schlafenden Tochter sehnen.Also genießen Sie die Zeit. Alles Gute.
Cl.Osterhus

15
Kommentare zu "schläft mein Kind zu lange?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: