Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Hängt unerfüllter Kinderwunsch mit mangelnder Feuchtigkeit zusammen?"

Anonym

Frage vom 12.02.2006

Hallo!
Wir haben schon eine 4jährige Tochter, und wünschen uns nun erneut ein Baby. Meine erste Schwangerschaft war nicht geplant, da wir erst 4 Monate zusammen waren. Es läuft aber alles prima und jetzt versuchen wir seit August letzten Jahres wieder schwanger zu werden.
Und obwohl wir die fruchtbaren Tage immer voll "ausnutzen" hat es bis jetzt noch nicht geklappt.
(Ich werde im Sommer 30 Jahre alt, mein Mann wird 34.)
Mein Problem ist nun, das ich beim Sex selten feucht werde (und wenn dann nur ganz wenig), und wir deshalb Gleitcreme verwenden, womit wir eigentlich auch gar kein Problem haben... nur mit meinem Gynäkologen habe ich dieses Problem noch nicht besprochen...
Kann es denn mit dem bis jetzt noch nicht erfüllten Kinderwunsch in Zusammenhang stehen (vielleicht zu wenig Östrogene o.ä.)?
Ich danke schon jetzt für ihre Antwort und hoffe, daß sie mir weiterhelfen können...
Vielen Dank, mit freundlichen Grüßen
Nina

Antwort vom 13.02.2006

Mit der Feuchtigkeit direkt wird es nicht zusammenhängen, allerdings können Sie versuchen, mit regelm. Einnahme von Leinsamen die Schleimhautprod. anzuregen, um dem "Feuchtigkeits-Problem" zu begegnen. Sollte es mit der Östrogenmenge zu tun haben, kann das am besten Ihre FÄ mit der Bestimmung des Hormonstatus feststellen.

12
Kommentare zu "Hängt unerfüllter Kinderwunsch mit mangelnder Feuchtigkeit zusammen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: