Themenbereich: Schwangerschaftstest

"wann kann ich den Test wiederholen?"

Anonym

Frage vom 14.02.2006

Hallo!
Ich im Dezember meine Pille abgesetzt,die ich seit 4Jahren nehme,da bei mir und meinem Verlobten Kinderwunsch besteht. Am 9.01.06 habe ich dann meine Blutung erhalten. Mit dem Fruchtbarkeitskalender habe ich mir meinen Eisprung ausrechnen lassen,wir hatten in diesem Zeitraum auch Geschlechtsverkehr.
Jetz ist meine Regel die eigentlich am 6.02.06 wieder hätte kommen müssen, schon seit 8Tagen Überfällig, normal habe ich regelmässig alle 8tage meine Blutung.
Ich hatte auch spannen in der Brust sowie sehr empfindliche Brustwarzen, ab und an ein stechen im Unterleib, Übelkeit und Fressattacken,
Am 1tag nach ausbleiben der Regel habe ich einen Test gemacht, der war negativ, kann es trotzdem sein das ich schwanger bin?
Wann kann ich am besten nochmal den Test wiederholen,oder sollte ich eher zum FA gehen?

Vielen Dank für die Antwort

Anonym

Antwort vom 14.02.2006

Hallo, es kann durchaus sein, dass Sie schwanger sind und der Test einfach noch nicht angeschlagen hat. Die Anzeichen passen auch zu einer Frühschwangerschaft. Es kann natürlich auch immernoch sein, dass es die Zeichen der anstehenden Periode sind, jetzt nach der Pille auch wieder besonders intensiv wahrnehmbar... Da Sie nun schon über 8 Tage drüber sind, können Sie ihn jetzt schon oder in ein paar Tagen machen. Ein Arztbesuch ist zur Schwangerschaftsfeststellung nicht erforderlich, zumal zu frühe Ultraschalle oft Verwirrung und Unsicherheit mit sich bringen.
Alles Gute,Barbara

24
Kommentare zu "wann kann ich den Test wiederholen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: