Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wann kann ich wieder schwanger werden?"

Anonym

Frage vom 15.02.2006

Liebes Hebammenteam,ich habe ein problem,das ich meinem arzt nicht fragen mag.also ich hatte am 19.01.2006 einen abbruch per ausschabung,es gab gründe die nun geklärt sind,wir bereuen es,daher möchten wir es so schnell wie möglich nochmal probieren.habe am 01.02.06 die pille danach genommen da was schiefgelaufen war.seit dem 06.02 habe ich meine periode und hatte mit der pille angefangen,habe jetzt immer noch schmierblutungen.werde jetzt die pille absetzten,oder soll ich bis zur pillenpause warten?wann kann ich wieder schwanger werden,bzw.wann darf ich es?Liebe grüsse

Antwort vom 15.02.2006

Nach Ausschabung und hormonellem "Hin- und her" durch einnehmen/ absetzen von Pille und Pille danach, sollten Sie Ihrem Kötrper ein bisschen Zeit gönnen, wieder zu einem eigenen Rhythmus zu finden. Am besten verhüten Sie 2-3 Zyklen auf nicht-hormonellem Weg (Kondom, Diaphragma, Zäpfchen, ...) damit die Gebärmutterschleimhaut sich wieder aufbauen kann. Wenn Sie nach diesen ca 3 Zyklen möchten, können Sie die Verhütung einfach weg lassen und schauen, ob es klappt. Nützen Sie die Zeit auch, um zur Ruhe zu kommen und den Kinderwunsch noch mal zu überdenken. Nach diesen ganzen Ereignissen, die Sie hinter sich haben, tut Ihnen das bestimmt gut. Alles Gute!

20
Kommentare zu "wann kann ich wieder schwanger werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: