Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"Gibt es noch Tricks um die Fruchtbarkeit zu fördern?"

Anonym

Frage vom 21.02.2006

Hallo,

mein Mann und ich versuchen nun schon seit ziemlich langer Zeit schwanger zu werden!
Anfangs, als es nicht klappte, machten wir uns noch keine Gedanken, da es ja nur eine kleine Chance einer Befruchtung pro Zyklus gibt.
Irgendwan kam es uns aber spanisch vor, mein Mann ließ ein Spermiogramm machen, alles in Ordnung! Bei mir liegt nichts offensichtliches vor, außer einer nach hinten gelagerten Gebärmutter. Also haben wir, für vier Monate, Mönchspfeffer verschrieben bekommen. Aber nix! Jetzt nehme ich Clomifen seit einiger Zeit, bis jetzt hat sich aber auch damit nichts getan! Das schlimmste ist ja die Enttäuschung jeden Monat !
Nun nehmen wir auch Gleitcreme, da ich sehr selten (egal wie lang das Vorspiel auch ist) feucht werde! Letztens habe ich gelesen, daß Gleitcremes die Spermien verlangsamen oder sogar töten können, aber es gäbe eines (Pre-seed) das die Beweglichkeit fördern würde! Ist das so?
Ich habe es auch schon mit Leinsamen probiert, aber das hat auch nicht geholfen!
Nach dem Geschlechtsverkehr bleibe ich schon immer auf dem Rücken liegen... ist das übertrieben?

Wir haben jetzt "Aufschub" bis Mai, wenn ich bis dahin nicht schwanger bin, wird eine Bauchspiegelung gemacht!
Gibt es nicht noch irgendwelche "Tricks", die wir versuchen könnten?

Ich warte ungeduldig auf Ihre Antwort!
Vielen Dank

Anonym

Antwort vom 21.02.2006

Hallo, Sie wenden schon so viele Tricks an...Wegen der Gleitgels fragen Sie am besten in der Apotheke nach; Pre-seed wird hochgelobt, ist aber unverschämt teuer, vielleicht weiß der Apotheker ein ähnliches einheimisches Produkt...
Dass Sie nach dem GV erst noch liegen bleiben, finde ich nicht übertrieben. Sie können sogar wenn sie am Abend GV haben, erst am nächsten Morgen duschen, sich waschen, dann kann auch keine Seife/Duschgel die Spermien beeinträchtigen!
Beim großen Infothema auf babyclub.de ist ein guter Artikel einer Naturheilkundlerin. Je mehr Druck sich aufbaut, desto schwieriger wird es manchmal, entspannt schwanger werden zu können. Eine ganzheitliche Behandlung- sei es homöopathisch oder auf andere Weise naturheilkundlich oder auch als Kombination mit psychologischer Unterstützung- kann zum einen der Spannung entgegenwirken, zum anderen Erfolg bringen. Der Klassiker der Entspannungsrezepte ist ein zweisamer (Kurz-)Urlaub. Alles Gute!Barbara

20
Kommentare zu "Gibt es noch Tricks um die Fruchtbarkeit zu fördern?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: