Themenbereich: Stillen allgemein

"wann ist die beste Zeit abzustillen?"

Anonym

Frage vom 22.02.2006

mein sohn ist jetzt knapp 5 monate alt und mit ca. 6 monaten wollte ich abstillen, nun besteht bei ihm ein erhöhtes Allergierisoko und ich hab gelesen, das man dann länger stillen sollte. wann ist die beste zeit abzustillen und wie mach ich das???welche produkte gebe ich?
lg nicole

Anonym

Antwort vom 22.02.2006

Hallo, bei erhöhtem Allergierisiko, empfiehlt die WHO bis zum 9. LM voll zu stillen.
Wenn Sie dann mit Beikost beginnen, geben Sie am Mittag Gemüse, dann nach 1 Woche Gemüse Kartoffel und danach kommt nach ca 3-4 Wochen Fleisch oder Eigelb 2 mal die Woche dazu.
Nach ca 3-4 Wochen kann die nächste Mahlzeit ersetzt werden. Vormittags geriebener Apfel oder Birne mit 1/2 Teel. weißem Mandelmus. Nach weiteren 3-4 Wochen gibt es am Nachmittag Getreide-Obstbrei und wieder 3-4 Wochen später am Abend ein Getreide-Milchbrei. Das Frühstück stillen noch viele Frauen im Bett, kann aber dann auch mit Brei oder Brot ersetzt werden.
Mit diesem Plan können Sie gänzlich auf Milchpulver verzichten und Sie stillen langsam ab, so dass die Brust ohne weitere Maßnahmen weniger Milch produziert.

22
Kommentare zu "wann ist die beste Zeit abzustillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: