Themenbereich: Schwangerschaftstest

"schwanger trotz negativem Test?"

Anonym

Frage vom 23.02.2006

Hallo!

Ich habe meine Regel am 14.01. das letzte mal gehabt und bin nun schon über einer woche überfällig! Ich habe einen sehr regelmäsigen Zyklus!meine Tage habe ich immer 3- 4 Tage!
Ich war noch nie über meine Zeit!
Nun habe ich einen Schwangerschaftstest gemacht und der war negativ! Soll ich jetzt noch abwarten!?? Oder soll ich noch einen machen oder doch lieber zum Frauenarzt gehen!? Besteht die möglichkeit trotz negativen test das ich schwanger bin???
über eine antwort würde ich mich sehr freuen!??!

Antwort vom 24.02.2006

Hallo!Die Tests sind eigentlich ab dem Tag der zuerwartenden Regel zuverlässlich, aber auch da gibt es Fehlprodukte. Warten Sie noch 2-3 Tage und machen dann noch einen Test. Sollte dieser wieder negativ sein und sich keine Regelblutung eingestellt haben, rate ich Ihnen zum Arzt zu gehen, um die Sache abzuklären.
Alles Gute.
Cl.Osterhus

22
Kommentare zu "schwanger trotz negativem Test?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: