Themenbereich: Schlafen

"warum schläft mein Kind nicht mehr durch?"

Anonym

Frage vom 24.02.2006

Hallo,
mein Sohn ist jetzt 4 Monate und hat seit er 2 Monate alt war schon durchgeschlafen, was er seit ca. 1 Woche nicht mehr tut. Er wacht nachts immer um die gleiche Zeit auf (ca. 1.00 Uhr) und verlangt nach der Flasche. Gestillt habe ich Ihn bis zum 3. Monat, danach bekam er bis heute Pre-Nahrung mit der er auch immer super durchgeschlafen hat. Mir ist aufgefallen das er sehr viel sabbert und auch ständig seine Faust oder Gegenstände in den Mund nimmt. Kann es sein das er Zähne bekommt ? Oder reicht Ihm die Pre-Nahrung nicht mehr aus. Mir wurde geraten diese bis zum 6. Monat zu geben.
Vielen Dank für Ihre Antwort.

Antwort vom 24.02.2006

HalLo!Es gibt immer viele Gründe warum ein Kind nicht durchschläft. Vielleicht hat Ihr Sohn einen Infekt und möchte nachts etwas trinken, weil er Durst hat(bieten Sie ihm doch testhalber einfach nur Wasser an)? Ist er vielleicht gerade jetzt geimpft worden? Es kann aber auch sein, daß er Zähne bekommt und deshalb unruhiger ist. Andererseits ist es nicht ungewöhnlich, daß ein 4 Monate alter Säugling nachts noch eine Mahlzeit bekommt(vielleicht hat er gerade einen Wachstumsschub und braucht mehr). Ich würde die Nahrung nicht wechseln und einfach mal abwarten, ob sich der Zustand nicht auch von alleine wieder ändert. Alles Gute.
Cl.Osterhus

15
Kommentare zu "warum schläft mein Kind nicht mehr durch?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: