Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Ist es normal, dass ich nicht zunehme?"

Anonym

Frage vom 04.03.2006

Hallo zusammen,

ich bin jetzt in der 19.SSW und habe noch kein Gramm zugenommen.
Ich merke zwar wie mein Bauch leicht wächst und gebe mir viel Mühe mit der Ernährung ("5 amTag usw". ) Ist es normal dass ich immer noch mein Ausgangsgewicht von 49 Kilo (KG 157cm) habe? Ich habe mich in der SS auch nicht übergeben müssen oder durch Krankheit abgenommen.
Vielen Dank für ihre Antwort!

Anonym

Antwort vom 04.03.2006

Hallo, für das Kind macht das gar nichts aus. Ihr Kindchen holt sich alles, was es braucht von Ihnen und wird weiterhin normal wachsen. Sie selber werden- wenn Sie weiterhin nicht oder nur wenig zunehmen- immer dünner. Bisher wird Sie das noch nicht viel extra Energie kosten, doch sollten Sie sich bemühen, gut nahrhaft zu essen, je weiter Sie in der Schwangerschaft sind und auch immer schwerer zu tragen haben! Die Gewichtszunahme in der Schwangerschaft verläuft völlig unterschiedlich von Frau zu Frau- so gibt es Schwangere, die normal essen und dennoch 30kg zunehmen genauso wie solche, die in der ganzen Schwangerschaft nur 2 kg zunehmen. Da Sie mit 50kg Ausgangsgewicht nicht besonders große Reserven haben, achten Sie einfach gut darauf, dass Sie regelmäßig essen, evtl. auch 2x warm am Tag. Essen Sie immerwieder Nüsse und Trockenfrüchte zwischendurch; nehmen Sie normale(keine fettarmen) Milchprodukte, und machen Sie Ihre Salatsoße mit gutem Öl selber an...Alles Gute,Barbara

19
Kommentare zu "Ist es normal, dass ich nicht zunehme?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: