Themenbereich: Ernährung in der Schwangerschaft

"Habe ich zuviel zugenommen?"

Anonym

Frage vom 09.03.2006

Ich bin in der 16 Woche und mein Ausgangsgewicht war bei einer Größe von 164cm, 47 kg. Bisher habe ich 6 kg zugenommen. Derzeit bei 53 kg. Ist das schon zu viel? Innerhalb der letzten 2 Wochen habe ich fast 2 kg zugenommen. Muß ich mir da Gedanken machen? Zu schnelle und starke Gewichtszunahme soll ja nicht so gut sein. Mache regelmäßig Sport und esse recht fettarm, ausgewogen und gesund. (viel obst und gemüse, kartoffeln, reis, pute usw.) weiß nicht, was ich falsch mache.

Antwort vom 11.03.2006

Hallo, gerade, wenn Sie ein niedriges Ausgangsgewicht hatten, was ja bei Ihnen der fall ist, ist durchaus auch eine stärkere Gewichtszunhame ganz im Bereich des Normalen. Ungünstig ist es, wenn Sie übermäßig viel Wasser einlagern oder wenn auch schon das Ausgangsgewicht hoch ist. Wassereinlagerungen machen sich durch geschwollene Knöchel bemerkbar, bei denen sich beim draufdrücken Dellen bilden, die nur langsam zurück gehen. Wenn dies der Fall sein sollte (was ich nicht annehme) hilft eine Eiweiß- und Salzreiche Ernährung mit viel Flüssigkeitszuführ (nur ungesüßte Getränke). Sie können sich von einer Hebamme vor Ort auch schon in der Schwangerschaft beraten lassen. Die kann Ihnen für Sie individuell sagen was passt. Ich denke nicht, dass Sie sich Sorgen machen müssen.
Alles Gute, Monika

22
Kommentare zu "Habe ich zuviel zugenommen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: