Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"wie lange halten Einnistungsblutungen an?"

Anonym

Frage vom 10.03.2006

Hallo, habe hier schon sehr viel über Einnistungsblutungen gelesen, aber leider nirgends gefunden, wie lange diese anhalten können. Ich habe am 21. Zyklustag eine leichte Schmierblutung bekommen, die jetzt den 4. Tag anhält. Am 1. Tag hatte ich auch ein ziemlich starkes Ziehen, dass ich sonst erst nach Regelbeginn bekomme, wenn die Blutungen stärker werden. Ausserdem habe ich seit einer Woche einen stark riechenden Urin, besonders morgends. Ich habe noch keinen Test gemacht, weil ich denke, dass es noch zu früh ist, aber könnte es eine Einnistungsblutung sein? Vielen Dank für Ihre Antwort!

Antwort vom 11.03.2006

Einnistungsbltgen. sind so unterschiedlich wie es auch Periodenblutungen sind. Es kann sein, dass es sich bei Ihnen um welche handelt. Wenn Ihre Regelblutung 4 Tage überfällig ist, können Sie einen Schw-Test machen, dann wissen Sie mehr! Nach dem auffälligen Urin sollten Sie auf jeden Fall schauen lassen, wenn Sie auch Schmerzen/ Brennen od.ähnl. beim Wasser lassen haben. Ansonsten können Sie viel trinken und damit für einen gute Spülung von Nieren und Blase sorgen

17
Kommentare zu "wie lange halten Einnistungsblutungen an?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen




Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: