Themenbereich: Babyernährung allgemein

"Reicht die Gewichtszunahme?"

Anonym

Frage vom 19.03.2006

Hallo! Unser Sohn wurde am 08.02. geboren mit 3390g, 53 cm und einem KU von 35cm. Im KH hat er zunächst 250g abgenommen. Bei der U3 mit 4 Wochen und 2 Tagen hat er 5340g gewogen, war 55,5 cm groß und der KU war 39 cm. Er bekommt Pre-Nahrung von Hipp (110-140ml) und etwa 2-3 Flaschen abgepumpte MM (110-140ml) ca. alle 1,5-3h. Ist die Gewichtszunahme und die Anzahl der Mahlzeiten normal? MfG und vielen Dank

Antwort vom 20.03.2006

Hallo!Er hat in 4 Wochen über 2000g zugenommen. Das ist eine Gewichtszunahme von ca.500 g pro Woche. Eine Zunahme von 150-200g pro Woche ist normal. Wenn Sie weiter nach Bedarf füttern und sich an die Zubereitungsanleitung halten ist alles bestens in Ordnung. Sie sollten sich überlegen, ob sie vielleicht nicht doch mehr Muttermilch(setzt weniger an) füttern können und bedenken, daß nicht jedes Schreien und Weinen Hunger ist, sondern vielleicht das Bedürfniss nach Körperkontakt oder Saugen(Flaschenkinder trinken in der Regel schneller und kommen dadurch nicht so viel zum Saugen wie Stillkinder). Alles Gute.
Cl.Osterhus

27
Kommentare zu "Reicht die Gewichtszunahme?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: