Themenbereich: Gesundheit

"was bedeutet das Toxoplasmoseergebnis?"

Anonym

Frage vom 23.03.2006

Hallo Liebes Hebammenteam!
Aktuell bin ich in der 33. Schwangerschaftswoche. In der 32. SW wurde Blut abgenommen und u.a. auch ein Toxoplasmose Test durchgeführt. Mein IgG-Titer ist negativ der IgM-Titer liegt aber bei 0,9. Nun läuft ein zweiter Test. Wie würden Sie dieses Ergebnis interpretieren?

Antwort vom 24.03.2006

-Der pos. IgM-Titer spricht für eine akute Infektion, allerdings ist er so niedrig, dass es unbedingt nötig ist, das 2. Ergebnis abzuwarten! Sollte der 2. Wert höher liegen als der erste, dann besteht die Möglichkeit einer akuten Infektion, sollte er gleich od. niedriger sein, eher nicht. Warten Sie es ab und lassen Sie sich die Werte ganz genau erklären und interpretieren. Alles Gute!

Weitere Informationen zum Thema Toxoplasmose

26
Kommentare zu "was bedeutet das Toxoplasmoseergebnis?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: