Themenbereich: Schwangerschaftstest

"positiver Test nach Ausschabung?"

Anonym

Frage vom 25.03.2006

liebes hebammenteam,

ich hatte am 17.02.2006 eine Ausschabung in der 6 SSW. Am 8.03. hatte ich eine Schmierblutung. Mein Mann und ich verhüten nicht. Mir geht es gut, hatte kaum Blutungen nach der Ausschabung. Wann macht es Sinn, dass ich einen SStest mache? Habe Angst, dass er positiv ist aufgrund des HCG Hormons, dass ich noch habe.

Vielen Dank für Ihre Mühe. Bin fleißig am Trinken von Himbeerblättertee...

Antwort vom 26.03.2006

Wenn die Ausschabung mehr als 4 Wochen her ist, sollte das HCG der Schw. vollständig abgebaut sein. Ein Schw-Test macht frühestens ca 18 Tage nach Eisprung sinn, bzw 4-5 Tage nach überfälliger Periode. Am besten abwarten und weiterhin fleißig Tee trinken ;-)! Alles Gute!

15
Kommentare zu "positiver Test nach Ausschabung?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: