Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Ab wann kann ich einen test machen?"

Anonym

Frage vom 27.03.2006

Hallo,

ich habe vor ca. 9 Wochen mein erstes Kind zur Welt gebracht. Da sich Tobias in der Beckenendlage befand musste ein Kaiserschnitt gemacht werden. In der Nacht von Samstag auf Sonntag hatte ich mit meinem Mann GV und wir haben nicht auf die Verhütung geachtet. (Leider!!!!). Meine Periode hatte ich bis zu diesem Zeitpunkt noch nicht wieder, was vielleicht damit zusammen hängt das ich Tobias voll stille. Ab wann kann ich einen Schwangerschaftstest machen? In den Anleitungen steht immer kurz nach ausbleiben der Regel; aber ich hatte ja noch gar keine Periode. Kann ich den Test dennoch jetzt schon machen, da ich doch etwas beunruhigt bin.
Vielen Dank für Ihre Antwort
Liebe Grüße Christina

Antwort vom 28.03.2006

Hallo, einen test können Sie mit zuverlässigem Ergebnis drei Wochen nach dem möglichen Befruchtungstermin durchführen. Es ist nicht notwendig, dass Sie Ihre Periode vorher bekommen haben. Wahrscheinlich sind Sie nicht schon wieder schwanger geworden, da das Stillen einen gewissen Schutz bietet. Auf den können Sie sich aber leider nicht verlassen, weshalb Verhütung ratsam wäre.
Alles Gute, Monika

16
Kommentare zu "Ab wann kann ich einen test machen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: