Themenbereich: Babyernährung allgemein

"trinkt mein Kind zuviel?"

Anonym

Frage vom 31.03.2006

Hallo liebes Hebammen-Team!
Unser kleiner Lukas wird morgen 9 Wochen alt und wiegt zur Zeit ca. 5700g bei einer Größe von etwa 58 cm(bei Geburt 4440g u. 56 cm).
Er trinkt etwa alle 3 Std. 200 ml PreAptamil, mal mehr und mal weniger,insgesamt kommen wir in 24 Std. auf 5-6 Mahlzeiten und einer Trinkmenge von 900-1200 ml.Ist das zuviel für den Kleinen, sollen wir auf Aptamil 1 umstellen?
Danke für Eure Antwort.
Liebe Grüße

Anonym

Antwort vom 31.03.2006

Hallo, bleiben Sie bei der Pre Nahrung, da ist keine Stärke, keine Süßstoffe drin, die ist der Muttermilch am ähnlichsten und somit auch am verträglichlichsten! Als Richtwert kann man sich merken, dass bis zum 4.Lebensmonat etwa 1/6 des Körpergewichts in ml Menge gefüttert werden soll. Das wären bei 5700g eben 950ml, was Sie ihm auch in etwa geben. Sie liegen also prima. Ab dem 4.Lebensmonat gilt dann 1/7 vom Körpergewicht.
Alles Gute,Barbara

18
Kommentare zu "trinkt mein Kind zuviel?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: