Themenbereich: Babyernährung allgemein

"was kann ich geben außer Brei?"

Anonym

Frage vom 03.04.2006

Meine Tochter hat mit 7 Monaten angefangen mittags Gemüsebrei zu essen. Durch eine Krankheit hatte sie keine Lust mehr darauf und ich habe wieder voll gestillt. Danach verweigert sie bis heute (8,5 Monate) von mir Brei zu essen und kriegt Schreianfälle, wenn ich ihr den Löffel hinhalte. Meinem Mann nimmt sie nach Zureden einige Löffel ab. Am Wochenende hat sie mit Vergnügen Reiswaffeln gemampft, die aber nicht satt machen. Ich möchte langsam das Stillen reduzieren. Was kann ich ihr geben, wenn sie von mir keinen Brei nimmt?

Anonym

Antwort vom 03.04.2006

Hallo, mir fallen verschiedene Lösungen ein: Sie können zum einen Brotkanten anbieten zum Knabbern und Sabbern und darauf Gemüsebrei streichen. Oder aber eine Stillmahlzeit mit einer Flaschenmilchnahrung ersetzen und diese nach und nach andicken zu einem Getreidebrei, den Sie irgendwann dann nicht mehr aus der Flasche sondern doch wieder mit dem Löffel anbieten. Obstbrei ist eher süß- auch das ließe sich aufs Brot/auf Reiswaffeln schmieren. Viel Erfolg!Barbara

20
Kommentare zu "was kann ich geben außer Brei?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: