Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"können die Spermien durch zuviel Flüssigkeit ausgeschwemmt werden?"

Anonym

Frage vom 04.04.2006

Hallo... erstmal ein lob für diese tolle seite..
mein problem ist wir wünschen uns ein gemeinsames kind .. ich habe schon 2 kinder im alter von 6 und 9 und auch mein partner hat bereits 2 kinder im alter von 5 und 8. Also können tun wir beide..!habe mir im september 2005 nach knapp 5 j meine hormonspirale (mirena) ziehen lassen!es verlief auch alles ohne probleme..schon nach dem ersten zyklus war alles normal und regelmässig (26tage zyklus)! lediglich eine schwankung um 2 tage aber das ist ja normal. Doch bis jetzt wurde ich nicht schwanger, obwohl wir immer zur richtigen zeit und auch mit spass ohen zwang GV hatten.
warum kann ich nicht schwanger werden.. bei meinen ersten 2 kids, klappte es immer auf anhieb ohne probleme(sogar fast scfhon zu schnell).
wie lange müssen wir uns noch gedulden?
Oder woran kann es liegen?
Ich habe jetzt auch schon oft gelesen das trockenheit beim GV nicht wirklich förderlich ist. Bei mir ist es eher umgekehrt...kann es sein das zu viel feuchtigkeit sogar die spermien wieder "aus schwemmt"?
Wie können wir dem glück etwas auf die sprünge helfen?
Vielen dank schon mal...

Anonym

Antwort vom 04.04.2006

Hallo, ein Jahr gilt als der grobe Zeitrahmen, indem die allermeisten, die das ganze Jahr nicht verhüten& regelmäßig GV haben, irgendwann schwanger werden.
Aus diesem Rahmen fallen Sie also nicht. Da Sie beide schon gut fruchtbar waren, haben Sie auch große Chancen, dass es bald doch spontan klappt!Wie wäre es mit einem Wochenende zu zweit, ein Kurzurlaub ungefähr zur Zyklusmitte? Was den starken Ausfluß betrifft, glaube ich nicht, dass er die Spermien hindert oder gar ausschwemmt, eher im Gegenteil. Lassen Sie dennoch mal nachchecken, ob keine vaginale Infektion besteht. Um es für die Spermien optimal zu gestalten, empfiehlt es sich, nach dem Verkehr nicht direkt zu duschen(v.a. in den Stunden nach dem Verkehr keine Seife/Duschgel für den Intimbereich benutzen). Lieber noch etwas leigen bleiben, genießen...Alles Gute,Barbara

14
Kommentare zu "können die Spermien durch zuviel Flüssigkeit ausgeschwemmt werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: