Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"könnte ich direkt wieder schwanger geworden sein?"

Anonym

Frage vom 10.04.2006

hallo hebammenteam!!
ich hatte am 23.3 einen schwangerschaftsabbruch(mediz.indikation 8.ssw)
am 1.4 hatte ich verkehr mit meinem freund(ich weiss zu früh,hab aber keine probleme oder beschwerden).
am 3.4 spürte ich dieses ziehen was ich immer beim eisprung hatte.und ich weiss auch dass spermien 3-4 tage überlebensfähig sind.
jetzt am freitag 7.4 und am 8.4 hatte ich leichte schmierblutungen.
hatte ich bei der vorangegangenen ssw auch,hatte aber nix drauf gegeben.
nun kann es eine einistungsblutung gewesen sein?
ich kanns mir nicht vorstellen,so kurz nach einem AB.
aber man sagt ja ausnahmen bestätigen die regel.
einen test brauch ich ja auch nicht machen im moment,weil der würde mir denke ich mal ein positives ergebnis anzeigen(hcg-werte der vorigen ssw).
was meinen sie,könnte da was passiert sein,in richtung schwangerschaft?

lg

Antwort vom 10.04.2006

Ausgeschlossen ist es nicht, aber eher unwahrscheinlich, so kurz nach der Ausschabung. Warten Sie noch ca 14 Tage, dann können Sie einen Test machen, falls nicht vorher die Regelbltg. eintritt.

22
Kommentare zu "könnte ich direkt wieder schwanger geworden sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: