Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"soll ich den Test wiederholen?"

Anonym

Frage vom 11.04.2006

Hallo liebes Team.

Ich habe seit Januar 06 die Pille wegen Kinderwunsch abgesetzt.Vom FA weiß ich das ich ein Hormonroblem habe(zu viele männl.)nehme dagegen schon Pravidel.Da meine Hormone trotzdem nicht stimmen soll ich bei meiner nächsten Periode anfangen 22Tage Neo-Eunomin nehmen und anschließend gleich Dexamethason.Meine letzte Periode war am 14.03.06 habe zum Eisprung (10.-13.Tag nach Periode)GV gehabt.Da mein Zyklus immer 27 Tage beträgt bin ich nun zwei Tage überfällig.Hab gleich am ersten Tag einen Test gemacht der negativ ausfiel.Habe seit zwei Tagen trotzdem leichtes ziehen im Unterleib.So als ob die Periode kommt.Habe aber lediglich nur einen ganz leichten bräunlichen Ausfluß.
Kann ich doch schwanger sein???Sollte ich den Test wiederholen?

Antwort vom 11.04.2006

Sie können den Test wiederholen, allerdings kann auch gut sein, dass der Zykl. Durch die Einnahme der Hormone durcheinander geraten ist. Ich drücke Ihnen auf jeden Fall die Daumen, dass es trotz allem geklappt hat!

22
Kommentare zu "soll ich den Test wiederholen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: