Themenbereich:

"Ist grünlicher Stuhl normal?"

Anonym

Frage vom 12.04.2006

Hallo ich mache mir sorgen um meinen kleinen Sohn er ist jetzt 12 Wochen alt und hat am ganzen Körper rauhe schuppige Haut und auf dem Kopf ganz dick Milchschorf. Da der Vater des Kindes Neurodermitis hat kann es da sein dass mein kleiner das auch hat. Und was kann ich dagegen tun. Im Moment wird er nur mit klarem Wasser gebadet und gewaschen und anschließend nachgefettet. Und es hat sich nicht gebessert. Und seit ein paar Tagen hat er auch so grünlichen Stuhl das vorher immer Gelb. Ich hoffe sie können mir helfen. Danke Grüßle Nicole

Antwort vom 12.04.2006

Sehr viele Kinder haben Milchschorf und Babyakne und lang nicht alle bekommen Neurodermitis, allerdings ist eine erbl. Vorbelatung bei Ihrem Kleinen gegeben. Deswegen sollten Sie so lange wie mögl. (6 Mon mind) ausschließlich stillen, die Hautpflege ist so ganz richtig wie Sie es machen; das fett das Sie verwenden sollte ein reines pflanzl. Öl sein (zB reines Mandelöl, Apotheke). Der Stuhlgang ist für ein gestilltes Kind völlig normal, auch wenn er seltsame Färbungen annimmmt! Alles Gute!

22
Kommentare zu "Ist grünlicher Stuhl normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: