Themenbereich: Schwangerschaftstest

"Kann ich schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 12.04.2006

Liebe Hebamme,
Ich weiß, dass diese Frage schon mehrmals vorkam, aber nicht alles stimmte mit meinem Fall überein. Deshalb schreibe ich Ihnen nun. Ich habe im Februar für einen Monat die Pille wieder genommen, sie danach jedoch abgesetzt, da ich sämtliche Nebenwirkungen hatte. Mein Freund und ich haben regelmäßig Sex, wobei wir bei einigen Malen dummerweise nicht verhütet haben und sozusagen coitus interruptus hatten. Meine Periode kam immer regelmäßig. Jetzt jedoch bin ich schon fast zwei Wochen überfällig. Ich habe keine besonderen Anzeichen wie Morgenübelkeit oder ein Ziehen in der Brust, habe jedoch ein Ziehen im Unterleib, als würde ich meine Periode bekommen. Ich habe letzte Woche am Dienstag einen Schwangerschaftstest mittags gemacht, der war negativ. Nun habe ich am Montag nochmal einen gemacht, das war nachmittags und der war auch negativ. Meine Periode kam noch nie zu spät! Kann es denn nun sein, dass ich schwanger bin? Oder was kann es denn sonst sein? Ich hoffe, Sie können mir eine schnelle Antwort geben. Vielen, lieben Dank im Voraus. Dani

Antwort vom 12.04.2006

Nach 2 neg. Tests sind Sie vermutl. nicht schwanger, eine Regelbltg kann auch einfach so mal ausbleiben (wg Krankheit, Stress, Ernährung, ...). Sollte die nächste Regelblutung auch ausfallen, sollten Sie mal einen termin bei Ihrer FÄ vereinbaren. Alles Gute!

23
Kommentare zu "Kann ich schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: