Themenbereich: Reisen in der Schwangerschaft

"Auslandskrankenschein für Urlaub?"

Anonym

Frage vom 25.04.2006

Hallo liebes Hebammen Team,

ich bin jetzt in der 21. SSW und möchte in 3 Wochen mit dem Auto nach Frankreich ans Meer.

Nun meine Frage:
Falls ich dort zum Arzt müsste, was sollte ich dann unbedingt dabei haben?
Muss ich einen Auslandskrankenschein mitnehmen und bezahlt diese Behandlung die Krankenkasse, auch wenn irgendwelche Komplikationen auftreten sollten?

Vielen Dank an Euch-

Anonym

Antwort vom 25.04.2006

Hallo, auf alle Fälle den Mutterpass mitnehmen, ebenso einen Krankenschein. Haben Sie eine Auslandsreiseversicherung oder deckt Ihre Krankenkasse die Kosten(Notfallversorgung und Überführungskosten zurück ins Heimatland)im Ausland? Checken Sie das doch nochmals nach. Dann würden die notwendige Versorgung auf alle Fälle übernommen. Eine gute Reise!Barbara

20
Kommentare zu "Auslandskrankenschein für Urlaub?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: