Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wie kann ich ein 2. Kind bekommen?"

Anonym

Frage vom 25.04.2006

Hallo, liebes Hebammen-Team,
unsere Tochter wurde im Nov. 03 per Notkaiserschnitt geboren, wir wollten immer schon zwei Kinder, daher habe ich im Juli 04 die Pille wieder abgesetzt, uns war klar, dass es nicht sofort klappen würde, aber es klappt einfach nicht. Hatte im Nov. 05 ein Zyklus-screening mit dem Ergebnis, dass alle Werte im unteren Norm-Bereich sind, aber kein Eisprung zu sehen war. Bekam ab Dez.05 Clomifen und Utrogest verschrieben.(Habe regelm. Zyklus) Auf Raten meiner Hausärtzin ließ ich im März 06 die Schilddrüsen untersuchen, ohne Befund, nur ein kleiner Knoten(zu klein um etwas festzustellen). Hatte wg. abwartens des Schilddrüsenbefundes mit der Behandlung einen Monat ausgesetzt, und soll nun nur noch die halbe Dosierung Colmifen einnehmen und das Utrogest weglassen, weil ich es nicht vertragen habe. Haben Sie ein paar Tipps für uns,wir glauben schon an kein 2.Kind mehr, beim ersten hat es ja auch schon nach Monaten geklappt, bin ja auch erst 25? Vielen herzlichen Dank im Voraus.

Anonym

Antwort vom 25.04.2006

Hallo, holen Sie sich doch Rat bei einem Heilpraktiker bzw. Homöopathen. So kann auf natürliche und besser verträgliche Weise in Anbetracht Ihrer ganzen Person ein Mittel gefunden werden, dass Sie unterstützt. Da Sie schon mal schwanger waren, können Sie sehr sehr wahrscheinlich auch wieder schwanger werden. Manchmal dauert es einfach schrecklich lange. Könnten Sie sich einen Kurztrip/ein Wochenende zu zweit gönnen, sich gegenseitig richtig verwöhnen und genießen? Das hat schon manchen zu einer Schwangerscaft verholfen und wenn nicht, kann es für die Partnerschaft sehr wohltuend und stärkend sein! Alles Gute!Barbara

14
Kommentare zu "wie kann ich ein 2. Kind bekommen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: