Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wann kann ich versuchen schwanger zu werden?"

Anonym

Frage vom 27.04.2006

Hallo liebes Hebammenteam! Erstmal ein ganz dickes Lob für diese tolle Seite!! Nun zu meinem Problem. Ich hoffe, Sie können mir weiter helfen. Vor ca. 3 Jahren habe ich mit Implanon verhütet, was mir nicht so gut getan hat. Seit ca. 1 1/2 Jahren ist das Stäbchen weg und wir verhüten mit Kondom. Ich habe einen regelmäßigen Zyklus, ca. 28 Tage. Seit ca. 1 Jahr habe ich zum Zeitpunkt des Eisprunges starke Schmerzen, meist rechts. Manchmal ist es so schlimm, das ich kaum laufen kann.. Mein FA hat mich untersucht und mich ins KH überwiesen. V.a. Endomoetriose. Gut ins KH: dort bekamm ich einen Endometrioseherd vaginal entfernt, eine Laparoskopie, mit Herdsanierung und eine Hysteroskopie. Eileiter durchgängig, alles ok. Nun habe ich wieder meinen Eisprung und könnte die Decke hochgehen! Was kann ich tun, um nicht solche Schmerzen zu haben? Wann wäre nach der OP der beste Zeitpunkt, um versuchen schwanger zu werden? Gibt es eine zu lange Zeitspanne, wegen der Eileiterdurchgängigkeitsprüfung? Verkleben die Eileiter jetzt schneller?
Ich hoffe, ich habe nicht so viel geschrieben?! Vielen Dank für Ihr Bemühen. LG Jana

Antwort vom 27.04.2006

Die Endometriose ist eine sehr unangenehme Erkrankung, die es leider oft auch sehr schwierig macht, schwanger zu werden. Ich kann Sie an die Endomewtriose-Vereinigung verweisen, da bekommen Sie sicher sie besten und aktuellsten Informationen. Web-Adresse: www.endometriose-vereinigung.de ; ich wünsche Ihnen alles Gute!!

17
Kommentare zu "wann kann ich versuchen schwanger zu werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: