Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"woran wird das Geschlecht erkannt?"

Anonym

Frage vom 27.04.2006

Hallo!
Bin jetzt 21. SSW. Vor 3 Wochen sagte mir mein Arzt, dass es auf jeden Fall ein Mädchen wird.
Heute hatte ich wieder eine Untersuchung. Diesmal war er sich ziemlich sicher, dass es ein Junge wird. (Ich hatte von Beginn an das Gefühl, aber ..)
Es ist ja auch nicht so wichtig, aber interessant. Ich bin da immer sehr verwirrt und immer ganz ausm Häuschen, wenn ich das Baby auf dem UItraschall sehe, dass ich manchmal vergesse, was ich eigentlich fragen wollte.
Nun eine Frage: Woran erkennt eigentlich ein Arzt das Geschlecht? Ich kann da schon viel erkennen, aber kein Geschlecht.
Danke und liebe Grüße!!!

Anonym

Antwort vom 27.04.2006

Hallo, eigentlich sieht man entweder das Pimmelchen(ein weißer Strich zwischen den Beinen) oder aber man sieht zwischen den Beinen eben nichts(aber ich bin kein Ultraschaller und studiere die Bildchen nie, es könnte auch noch sein, dass man die Schamlippen erkennen könnte, weiss ich aber nicht sicher). Ich weiss wohl, dass es häufig vorkommt, dass ein Mädchen vorrausgesagt wurde, dann aber doch ein Junge geboren wird; aber umgekehrt kommt es auch vor- was dann der vermeintliche Pimmel war, bleibt ein Rätsel...Sie haben ja jetzt auch schon beide Möglichkeiten- erst bei der Geburt wird sich sicher herausstellen, ob es ein Junge oder Mädchen ist!Alles Gute,Barbara

24
Kommentare zu "woran wird das Geschlecht erkannt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: