Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"die Periode kommt nicht"

Anonym

Frage vom 02.05.2006

Hallo ihr Lieben.
Ich bin 23Jahre alt, habe eine Tochter (5).
Seid 2Jahren verhüten wir nicht mehr,aber achten auch nicht drauf wann Eisprung und so ist.
Machen uns keinen Stress.
Nun meine Frage: Habe einen regelmäßigen Zyklus.Immer zw. dem 17. und 19. jeden Monats bekomm ich meine Tage.Im März kam sie erst am 25. Dann nach etwas über ner Woche glaub ich,hatte ich beim Abwischen auf Toilette ein superblassen roten Fleck vermischt mit bisl Schleim aufm Klopapier. Das war ne einmalige Sache.Jetzt ist der 02.05 und ich habe immer noch nicht meine Tage.Habe auch keine Anzeichen wegen ner SSW.Ausser das ich schlecht auf Klo gehen kann und mein Rücken total Pickelig ist und mein Gesich so Fettig.Und mir wird schnell schwindelig und muss oft Pippi...Danke für eure Mühe...Lola

Antwort vom 02.05.2006

Wenn am 25.03. Ihre letzte P war, dann sind Sie jetzt schon lange genug "überfällig", dass ein Test, sollten Sie schwnager sein, positiv ausfallen müsste. Die körperl. Veränderungen allein sind keine sicheren Hinweise, deswegen besorgen Sie sich am besten einen Test. Alles Gute!

22
Kommentare zu "die Periode kommt nicht"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: