Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"wann sind die Hormonwerte nach einer Ausschabung wieder normal?"

Anonym

Frage vom 11.05.2006

Hallo liebes Hebammenteam,
bei mir wurde letzte Woche eine Ausschabung nach missed abortion durchgeführt. Nach Rücksprache mit meinem Gynäkologen und auch auf meinen Wunsch hin soll nun eine genaue Ursachenforschung gemacht werden, da ich vor 6 Jahren vermutlich schon mal eine Fehlgeburt hatte. "Vermutlich" deshalb, da ich eine sehr starke Blutung hatte und der Verdacht auf eine Fehlgeburt nahe lag. Bin dann anschließend als Notfall ins Krankenhaus. Die diensthabende Ärztin hat mich kaum untersucht, sondern lediglich einen SS-Test gemacht, der negativ war. Nach ihrer Aussage hätte es sich eventuell um eine Fehlgeburt handeln können.
Nun zu meinen Fragen:
1) Kann ich vor 6 Jahren wirklich schwanger gewesen sein und der starke plötzliche Blutverlust tatsächlich eine Fehlgeburt gewesen sein, obwohl der unmittelbar gemachte SS-Test negativ war?
2) Ab wann sind die Hormonwerte nach einer Ausschabung wieder "normal"? Also ab welchem Zeitpunkt nach einer Ausschabung ist eine Ursachenforschung auch hinsichtlich Fehlbildungen sinnvoll?
Ich bedanke mich im Voraus für Ihr Bemühen!
Mfg Sabrina

Antwort vom 11.05.2006

Das ist schwer zu sagen! Wenn Sie damals schwanger waren und die Schw. schon eine ganze Weile vor der Blutung aufgehört hat , zu leben, dann kann der Hormonnachweis schon wieder neg. gewesen sein; wenn aber die Schw. erst kurz vor der Bltg und dem test abgestorben war, dann hätte der Test pos. sein müssen. Sicher hätte man das nur nachweisen können, wenn man die Blutung genauer untersucht hätte und dabei Nachweise für eine Schw. gefunden hätte, das ist heute natürlich nicht mehr zu klären. Fragen Sie Ihren FA noch mal, was er denn mit "Ursachenforschung" meint. Ich nehme an, dass die Schwangerschaft, die Sie jetzt durch die missed Abortion verloren haben, histologisch untersucht wurde, evtl. gibt das ja schon Aufschluss über mögl. Ursachen. Weitere Untersuchungen könnten zB Ihr Hormonstatus, genetische Untersuchungen bei Ihnen und Ihrem Partner sein; lassen Sie sich darüber aufklären, dann können Sie selbst entscheiden, ob bzw. welche Untersuchungen Sie durchführen lassen wollen. Alles Gute!

26
Kommentare zu "wann sind die Hormonwerte nach einer Ausschabung wieder normal?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: