Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"kann ich erneut schwanger sein?"

Anonym

Frage vom 15.05.2006

Hallo liebes Hebammenteam. Vor 6 Monaten habe ich meine zweite Tochter entbunden. Ich nehme keine Pille und nach der Geburt setzte meine Regel wieder gewohnt regelmässig jeden Monat nach 30 Tagen ein. Die letzte Regel begann am 02.04.06 und die aktuelle war bis vorgestern ausgeblieben. Leider ist sie sehr schwach und kommt bisher nur jeden Nachmittag. Nachts ist dann gar nichts. Ungeschützten GV hatten wir nur bis zum 10.04. und dann wieder ab dem 28.04.06. Zwei Tests waren am 05.05 und am 08.05.06 negativ. Kann es sein das der Eisprung so verspätet war das das jetzt einnistungsblutungen sind? Oder ist es evtl. das ich jetzt zusätzlich zum Stillen beikost füttere? Hatte bei meinen beiden ersten Mädchen nie so etwas, und konnte leider dazu nichts in diesem Forum finden. Bin sehr verunsichert was es sein kann. Vielen lieben Dank!

Antwort vom 15.05.2006

Hallo, nach einer Befruchtung am 28.4. wäre es jetzt eventuell noch zu früh für ein zuverlässiges Testergebnis. Mit dem können Sie ca. ab drei Wochen nach einer möglichen Befruchtung rechnen. Wahrscheinlicher ists, dass Ihre Periode noch nicht so ganz zuverlässig ist, weil Sie noch stillen. Einnistungsblutungen sind eher ein seltenes Ereignis, möglich wäre aber auch das. Alles Gute, Monika

24
Kommentare zu "kann ich erneut schwanger sein?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: