Themenbereich: vorzeitige Wehen

"Kann ich damit rechnen, dass sich meine Gebärmutter wieder beruhigt?"

Anonym

Frage vom 15.05.2006

Hallo,
ich bin im Moment in der 31. SSW und seit ein paar Tagen wird mein Bauch hart sobald ich aufstehe, und bleibt auch gespannt bis ich mich wieder hinlege. Auch im Liegen bekomme ich zeitweise immer wieder einen harten Bauch. Nachdem ich gestern den ganzen Tag gelegen bin, ist es heute aber besser. Ich bin heute dann zur Ärztin, die meinte dass meine Gebärmutter wehenbereit ist. Aber der Muttermund ist fest und der Gebärmutterhals absolut zu. Kann ich ihrer Erfahrung nach damit rechnen dass sich meine Gebärmutter wieder beruhigt? Und kann es schaden mit hartem Bauch herumzulaufen, oder sollte ich mich dann immer hinlegen?

Vielen Dank für Ihre Anwort.

Antwort vom 15.05.2006

Es ist schon mal gut, dass der GMHals fest geschlossen ist und es ist auch positiv, dass die Wehen sich beruhigen, wenn Sie sich schonen. Das sollten Sie auf jeden Fall auch weiterhin tun, sich nichts Anstrengendes od. Aufregendes zumuten, sondern eher kürzer treten. Zusätzl. können Sie mit Melissentee ganz allg. zur Ruhe kommen, auch Lavendelfußbäder (zB mit Lavendelbad von Weleda) können Ihnen gut tun, dass Ihr "Spannungslevel" ein bisschen niedriger wird. Alles Gute!!

18
Kommentare zu "Kann ich damit rechnen, dass sich meine Gebärmutter wieder beruhigt?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:

Magazin-Links zum Thema:

Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: