Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann ich schwanger sein oder bin ich zu ungeduldig?"

Anonym

Frage vom 15.05.2006

Liebes Hebammenteam,
mein Mann und ich versuchen seit 1 Zyklus schwanger zu werde.
Am 18.04.06 hatte ich meine letzte Periode. Meinen ES hatt ich wahrscheinlich am 30.04., da ich meinen ES meistens spüre, weiß ich es so genau. GV passierte am 28.04. und am 30.04. Ab dem 02.05. hatte ich Brust- und Unterleibsziehen. Meine Brüste fühlten sich gespannt an und auch die Adern traten hervor. Mein FA meinte, dass ich eindeutige Schwangerschaftssymptome habe. Nun habe ich am 13.05. wieder meine Periode bekommen. Meine Brust spannt noch immer, und ein Ziehen habe ich auch noch. Diese Symptome habe ich sonst noch nie gehabt, auch nicht vor oder während der Periode. Kann es sein, dass ich schwanger war,oder gar noch bin? Wie schnell kann ich wieder schwange werden, falls es "abgegangen" ist? Bin ich vielleicht zu ungeduldig?Vielen Dank schon jetzt für die Antwort.

Antwort vom 15.05.2006

Hallo, Sie schreiben nicht, ob Sie vor Ihrem Kinderwunsch die Pille genommen haben. Oft sind die Beschwerden in einem hormonell unbeeinflussten Zyklus anders als wenn Hormone genommen werden. Dass Sie schwanger sind, ist unwahrscheinlich. Es ist recht normal, dass sich viele auch befruchtete Eier nicht einnisten. Von einem "Abgang" würde ich da noch nicht sprechen und Sie brauchen auch gar nichts zu berücksichtigen in Bezug auf Ihren weiteren Kinderwunsch. Versuchen Sie etwas gelassener mit Ihrer Fruchtbarkeit umzugehen. Bevor die Periode nicht deutlich überfällig ist, bringt ein Test nicht besonders viel und der Gang zum FA lohnt sich erst noch später. Es zu genau wissen zu wollen bringt Ihnen weder mehr Sicherheit, noch erhöht es die Chancen auf eine Schwangerschaft.
Alles Gute, Monika

20
Kommentare zu "kann ich schwanger sein oder bin ich zu ungeduldig?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: