Themenbereich: Stillen allgemein

"kann ich wieder anfangen zu stillen?"

Anonym

Frage vom 24.05.2006

Hallo!!!
Ich hab meine Kleine Maus vor 2 Wochen auf die Welt gebracht. Hab am selben Tag noch abgestillt weil ich es einfach nicht ausgehalten habe und es mir weh getan hat. Nun bereue ich es sehr das ich so schnell aufgegeben habe. Bei mir kommt noch Milch heraus könnte ich vielleicht mit der Milch auch noch stillen. Denn wenn das funktionieren würde, würde doch mehr Milch wieder kommen. Oder schadet die Milch der Kleinen weil ich damals 2 Pulver genommen habe zum abstillen??? Kann man vielleicht dann doch noch etwas machen damit ich stillen kann.

Tut mir leid das ich so viele Fragen stelle aber das muss sein.
Vielen vielen Dank für die Antwort.
Liebe Grüße

Anonym

Antwort vom 24.05.2006

Hallo, natürlich können Sie noch stillen, vielleicht dauert es einbischen, bis sich die Milchmenge so vermehrt hat, dass Ihre Tochter ausschliesslich an der brust satt wird, aber es ist sicherlich möglich! Suchen Sie sich unbedingt eine Hebamme zur Unterstützung,für Tipps und Tricks, die Ihnen am Anfang behilflich ist,dass Sie richtig anlegen, das Kind die Brustwarze gut im Mund hat; sie ermuntert, dran zu bleiben, durchzuhalten, bis die erste Zeit geschafft ist. Legen Sie einfach immer Ihre Tochter an, wenn eigentlich das Fläschchen dran wir, lassen Sie sie trinken. Die Milch ist nicht verdorben wegen der Abstillpulver, die sind schon wieder aus dem System. Für den Übergang braucht Ihre Tochter sicher auch noch Fläschchenmilch, aber auch da kann Ihnen die Hebamme mit Rat und Tat zur Seite stehen. Alles Gute,Barbara

16
Kommentare zu "kann ich wieder anfangen zu stillen?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: