Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"kann sich das Baby noch drhene?"

Anonym

Frage vom 31.05.2006

Guten tag,
und zwar bin ich in der 27.Woche schwanger,und das Baby liegt in der Beckenendlage,ist es noch sehr wahrscheinlich das es sich dreht?
Ich habe nämlich angst,dass nachher ein Kaiserschnitt gemacht wird !
Hoffe,ihr könnt mir helfen,gruß

Anonym

Antwort vom 31.05.2006

Hallo, in der 27.SSW darf das Kind noch kreuz und quer liegen, denn es hat noch viel Zeit und außerdem viel Platz, um sich ständig nach Belieben so hin zu drehen wie es will. Erst jenseits der 32.SSW wäre es schön, wenn es sich langsam mit dem Kopf nach unten einrichtet. Aber auch dann ist noch Zeit, dass es sich drehen kann! Außerdem besteht auch die Möglichkeit, ein Beckenendlagenkind ohne Kaiserschnitt zur Welt zu bringen, wenn es günstig liegt und nicht gerade riesengroß ist! Dafür muss man sich dann umhören und herausfinden, welche Klinik das anbietet. Aber wie gesagt: bis dahin dauert es noch lange genug, dass Ihr Kind sich für unten entscheiden kann...
Alles Gute, Barbara

13
Kommentare zu "kann sich das Baby noch drhene?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: