Themenbereich: Kinderwunsch allgemein

"kann ich während der Einnahme eines Hormonpräparates schwanger werden?"

Anonym

Frage vom 12.06.2006

Hallo liebes Hebammen-Team,
erstmal ein dickes Lob für die tolle Seite ubnd die klasse Tipps. Bis jetzt war ich nur stille Leserin,habe jedoch eine spezielle Frage über die ich noch nichts gefunden habe.
Ich und mein Mann wünschen uns ein Kind, jedoch habe ich einen ziemlich unregelmäßigen Zyklus und da hat mir mein Frauenarzt Cyclo Östrogynal verschrieben, die muss man wie die Pille einnehmen und hat dadurch einen geregelten Zyklus mit Monatsblutung. Jetzt wollte ich wissen ob ich während der Einnahme des Hormonpräperats auch schwanger werden kann oder ob eine Schwangerschaft damit nicht möglich ist. Un dwas wäre wenn ich tatsächlich schwanger werde würde und die tabletten weiterhin einnehme, würde die Entzugsblutung trotzdem kommen und evtl eine Fehlgeburt auslösen oder muss ich mir da keine Gedanken machen ?
Ich hoffe sie können mir irgendwie weiterhelfen.
Ganz liebe Grüße
Nadja

Antwort vom 12.06.2006

-Cyclo Östrogynal ist ein Mittel, das bei Östrogenmangel-bedingter ungewollter Kinderlosigkeit eingesetzt wird. Ich kann mir daher nicht vorstellen, dass es eine evtl entstehende Schw. beenden würde. Am besten, Sie schauen noch mal in den Beipackzettel, da finden Sie mehr Infos und evtl eine Adresse des Herstellers, an die Sie Fragen stellen können. Ansonsten sprechen Sie Ihre FÄ noch mal drauf an. Ich drücke Ihnen die Daumen, dass es bald klappt!!

20
Kommentare zu "kann ich während der Einnahme eines Hormonpräparates schwanger werden?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: