Themenbereich: Schwangerschaft allgemein

"Schwanger trotz Vasektomie?"

Anonym

Frage vom 13.06.2006

Schwanger trotz Vasektomie?

Hallo, mein Mann hat vor über einem Jahr eine Vasektomie durchführen lassen. Seitdem bekomme ich meine Periode relativ regelmässig mit einer Abweichung von 3-4 Tagen. Nach dieser Berechnung bin ich nun 4-8 Tage überfällig, habe aber ansonsten keinerlei Anzeichen, die auf eine Schwangerschaft hinweisen würden. Kann es trotzdem sein, dass ich schwanger bin?
Vielen Dank, Tina.

Antwort vom 14.06.2006

Eine Vasektomie ist eine ziemlich sichere Sache; vermutlich kommt Ihre Regelbltg noch. Sollte das nicht demnächst der Fall sein, können Sie einen Test machen bzw Ihre FÄ aufsuchen.

27
Kommentare zu "Schwanger trotz Vasektomie?"
Es wurden noch keine Kommentare verfasst! Schreibe doch einen.

Kommentar verfassen


Das könnte dich auch interessieren:


Frag das babyclub.de Hebammenteam!
Jetzt kostenlos persönliche Frage stellen: